Schnipsel

Impression II

 

Vor mir der See,

Hinter mir die Zukunft ausgebreitet,

Von Eintagsfliegen

In Falten geworfen,

Samt und besonders

Befächelt von Krähen.

Ich auf Ich getürmt,

Verloren in Schwärmen

Dreister Libellen,

Die Sandelholz spucken

Ans Ufer der Stadt.

Im morschen Holz

Ein Löwe röhrt,

Dem längst der Mond

Schon spanisch scheint,

Nicht in diesem Land geboren.

Im Sog des letzten Segelbootes

Ein Hecht noch schnell nach

Wellen hascht,

Bevor auch dieser Sommertag

Zum Abendmahl

Die Pfoten kreuzt


Mick Zoch

e-mail an den Autor      Lyrik-‹bersicht